Intranet Webmail Mailindex
< Kooperation mit Weltkonzern in Aussicht

Tage der offenen Tür am 24. und 25. November 2017 - Umfassende Information über das Bildungsangebot der größten Schule Österreichs

Keine andere HTL Österreichs hat ein derart umfangreiches Angebot für technisch interessierte junge Menschen. Unter den rund 400 Lehrkräften gibt es zahlreiche Spitzenkräfte aus Industrie und Technik, die ihre Schüler realitäts- und praxisnah unterrichten. „Das gefällt mir“, sagte ein junger Besucher, „hier ist was los!“

Für alle interessierten Jugendlichen war etwas dabei: Von KFZ bis Elektrotechnik und Robotik, von kreativer Innenraumgestaltung bis zur hochtechnologischen Präzisionstechnik – und neu an der HTL Mödling: eine höhere Abteilung für Gebäudetechnik.

Besucher staunten über modernste Maschinen in den Werkstätten, bewunderten die Modellbauten der Bautechniker und waren begeistert von der Sprengung eines Airbags in der Abteilung für Fahrzeugtechnik. Auch die eigenen SchülerInnen hatten viel Spaß und ließen sich von SchulkollegInnen aus anderen Abteilungen Experimente vorführen oder technische Details und Feinheiten erklären.

Knapp 2000 Gäste konnten begrüßt werden. „Viele Besucher waren sehr gut vorbereitet“, so die Bildungsberater, „sie kamen bereits mit ausgedruckten Informationen und wollten ganz gezielt über spezifische Fachrichtungen informiert werden“. Ein neuer Schulfilm wurde im Festsaal gezeigt, kurze Fachvorträge von Abteilungsvorständen gehalten und alle Führungen von überaus engagierten HTL Mödling SchülerInnen durchgeführt – zu vollster Zufriedenheit der Besucher. „Perfekt“, meinte ein Vater, „und überaus kompetent!“

Artikel vom 30.11.2017

 geändert am:  12.10.2015   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo