Intranet Webmail Mailindex
< Mehrsprachenwettbewerb „Sag´s multi“

Feierliches Ribbon-Cutting hochwertiger Leihmaschinen an der HTL Mödling

Bild 1 (v.l.n.r.): Anika Traint Abteilungssprecherin Mechatronik, Univ.-Lektor DI Kurt Salzmann Abteilungsvorstand Mechatronik, Ing. Mag. Harald Hrdlicka Direktor der HTL Mödling und DI Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte (im Hintergrund) SchülerInnen der 4B Mechatronik.

Bild 2 (v.l.n.r.): DI Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte und Ing. Mag. Harald Hrdlicka Direktor der HTL Mödling.

Bild 3 (v.l.n.r.): Ing. Mag. Harald Hrdlicka Direktor der HTL Mödling, DI Elisabeth Berger Abteilungsvorständin Maschinenbau und DI Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte.

Bild 4 (v.l.n.r.): Dipl. Päd. Rainer Winkler Werkstättenleiter Maschinenbau, DI Elisabeth Berger Abteilungsvorständin Maschinenbau, DI Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte, Jannis Gaffron und Christian Lurger aus der 4A Maschinenbau.

Bild 5 (v.l.n.r.): DI Elisabeth Berger Abteilungsvorständin Maschinenbau, Univ.-Lektor DI Kurt Salzmann Abteilungsvorstand Mechatronik, Ing. Mag. Harald Hrdlicka Direktor der HTL Mödling, DI Michael Wittmann, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte, Magdalena Kaliba Abteilungssprecherin Maschinenbau, Wolfgang Glawatsch Gebietsverkaufsleiter Spritzgusstechnik, Anika Traint Abteilungssprecherin Mechatronik, MSc Lukas Mako Verkaufsleiter Österreich Robotertechnik, Ing. Christoph Schweinberger Verkaufsleiter Österreich Temperiertechnik und Schüttguttechnik, Dipl. Päd. Rainer Winkler Werkstättenleiter Maschinenbau, Josef Niederberger Werkstättenleiter Mechatronik und Ing. Dominik Nikollaj Wittmann International Key Account Manager.

Kaum hat der Schulalltag unsere SchülerInnen nach den Osterferien eingeholt, fand bereits am Donnerstag, 5. April 2018 um 10:30 Uhr in der Werkstätte der HTL Mödling eine feierliche Übergabe der von den Firmen Wittmann Battenfeld und SICK Sensor Intelligence zur Verfügung gestellten Leihmaschinen. Abteilungsvorstand der Mechatronik Univ.-Lektor DI Kurt Salzmann, Abteilungsvorständin der Maschinenbau DI Elisabeth Berger, sowie die beiden Werkstättenleiter Dipl. Päd. Rainer Winkler (Maschinenbau) und Josef Niederberger (Mechatronik) empfingen gemeinsam mit Direktor Ing. Mag. Harald Hrdlicka und den Abteilungssprecherin Magdalena Kaliba (Maschinenbau) und Anika Traint (Mechatronik) und den SchülerInnen der 4B Mechatronik den namhaften Besuch aus der Wirtschaft, um sich für die Leihgabe zu bedanken.

Bei den Leihmaschinen handelt es sich um eine Kunststoffspitzgussmaschine und ein Temperiergerät der Wittmann Gruppe, auf welches die Mitarbeiter der Firma Wittmann Battenfeld sogar ein spezielles Programm für die Fertigung von Kunststofflinsen einspielten. Die Maschinenbauabteilung freut sich über einen Roboter, den die Robotik-Genies Christian Lurger und Jannis Gaffron aus der 4A Maschinenbau bereits im Vorfeld zusammengebaut haben.

DI Michael Wittman, Geschäftsführer der Wittmann Kunststoffgeräte, betonte bei seiner Ansprache, dass eine Mischung aus Theorie und Praxis für die zukünftigen TechnikerInnen von großer Bedeutung ist und das moderne Maschinen vor allem in Schulen anzufinden sein müssen, um in Zukunft vorne dabei sein zu können.

Als kleines Dankeschön gab es von der HTL Mödling für die Gäste noch einen Ulmer Hocker und regionalen Wein.



Artikel vom 09.04.2018

 geändert am:  12.10.2015   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo