Intranet Webmail Mailindex
< HTL Mödling: Zeugnisverteilung der besonderen Art

Fahrzeugtechnik goes Ireland

Foto 1 (v.l.n.r.): SchülerInnen der 4A und 4B der Abteilung Fahrzeugtechnik, Mag. Heidelinde Wilhelm, Klassenvorständin der 4A (im Vordergrund).

Foto 2 (v.l.n.r.): SchülerInnen des 4. Jahrganges der Abteilung Fahrzeugtechnik in Glendalough.

Foto 3 (v.l.n.r.): SchülerInnen des 4. Jahrganges der Abteilung Fahrzeugtechnik im Croke Park Stadion.

Foto 4 (v.l.n.r.): SchülerInnen des 4. Jahrganges der Abteilung Fahrzeugtechnik, MMag. Margit Hajek-Zinterl, Englischlehrerin der 4A (Mitte rechts) besuchen die Cliffs of Moher.

Foto 5 (v.l.n.r.): SchülerInnen des 4. Jahrganges der Abteilung Fahrzeugtechnik vor der St. Patrick’s Cathedral in Dublin.

Unter diesem Motto wurde heuer wieder an der Abteilung Fahrzeugtechnik der HTL Mödling eine Sprachwoche für die Schülerinnen und Schüler der vierten Jahrgänge organisiert und durchgeführt. Unter der Leitung von Mag. Heidelinde Wilhelm, Englischlehrerin und Klassenvorständin der 4B, sowie der Englischlehrerin der 4A, MMag. Margit Hajek-Zinterl flogen 24 Schüler und 1 Schülerin am 07. April nach Dublin.

Von dort ging es mit dem Bus nach Bray, wo die SchülerInnen von den Gasteltern abgeholt wurden. Am Sonntag ging es bei herrlichem Wetter in den Powerscourt Garden, wo die wunderbaren Gärten hautnah erlebt werden konnten und Glendalough, dem Tal der zwei Seen. Bereits am Montag begann der Unterricht in der Sprachschule in Bray, wobei die Schüler nachmittags im Rahmen einer Orientierungstour nach Dublin gleich selbst die Stadt erkunden konnten. Zu den Highlights der Woche gehörten das Trinity College, um das Book of Kells zu bewundern, das Croke Park Stadium, ein Cliff Walk im benachbarten Greystones, ein Ausflug an die Westküste des Landes, um die beeindruckenden Cliffs of Moher zu erkunden, und die St. Patrick’s Cathedral, die Christ Church Cathedral sowie den Temple Bar District.

 

Am Samstagvormittag fuhr die Gruppe mit dem Bus zum Flughafen und landete am Nachmittag nach einem angenehmen Flug wieder wohlbehalten in Wien.

 

Artikel vom 09.05.2018

 geändert am:  12.10.2015   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo