Im Unterricht aus Bewegung und Sport soll die Sach-, Selbst- und Sozialkompetenz der Schülerinnen und Schüler durch regelmäßige motorische Aktivitäten entwickelt und gefördert werden!

BEWEGUNG und SPORT ist

-) gesundheitsorientiert

persönliches Wohlbefinden, Ausgleich zu Alltag und Beruf, Erwerb eines Sicherheitsbewusstseins, ...

-) spiel- und teamorientiert

Weiterentwicklung der Spielfähigkeit und des Spielkönnens

Weiterentwicklung der sozialen Fähigkeiten

-) erlebnisorientiert

Sportaktivitäten, die sich vom alltäglichen Bewegen abheben und mit neuen Bewegungserfahrungen verbunden sind

-) könnens- und leistungsorientiert

Leistungsgrenzen erfahren und verbessern

Teilnahme an Wettkämpfen