Intranet Webmail Mailindex
< Regionalrunde gemeistert: Ethem Serttas zieht in das Finale von „Sag´s multi“ ein

Fünf Jahre Selbstverteidigung an der HTL

Im Rahmen des Turnunterrichtes nahmen in der Zeit vom 9. November bis 13. Dezember 2017 wieder 62 Schülerinnen der Abteilungen Innenarchitektur (3B,4A,B,) Holztechnik (4A,5B), Bautechnik (4B) und Umwelttechnik (4A) am Selbstverteidigungskurs für Mädchen teil.

Dominik Schebach und Hannes Loipetsberger, unsere bewährten Selbstverteidigungstrainer, zeigten den Mädchen wie sie sich als Frau zur Wehr setzen und behaupten können.

Durch die finanzielle Unterstützung des Elternvereines konnten wir heuer Schlagpolster und Hand Pads Punch anschaffen, dadurch wurde das Training wesentlich effektiver.

Der Höhepunkt für die Teilnehmerinnen bestand in der letzten Einheit, wo sie Gefahrensituationen realitätsnah, d. h. an unserem Trainer in kompletter Schutzausrüstung (BLACK MAN SUIT) in voller Kraft durchspielten.

Ein besonderes Dankeschön gebührt dem Elternverein, der uns, wie in den vergangenen Jahren, großzügig unterstützte.



(Ingrid Putzer)

Artikel vom 20.12.2017

 geändert am:  11.11.2018   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo