Intranet Webmail Mailindex
< HTL Mödling: Social Award 2019

Gebäudetechnik bringt Bildungsinitiative Haustechnik an die HTL Mödling

Bild 1(v.l.n.r.): Ing. Joachim Galler-Fa. Eder GmbH, Projektleiter, Anton Eder Geschäftsführer Fa. Eder GmbH, Dipl.Päd.FOL Josef Trummer Leiter des Heizungs-, Lüftungs- u. Kältelabors der HTL Mödling, Ing. Gerhard Lang Geschäftsführer Ademco Austria GmbH, DI (FH) Erich Draxler HTL Pinkafeld - Normenausschuß Vorsitzender und Dr. Ronald Palleschitz Recruiting Day Organisator.

Bild 2 (v.l.n.r.): DI (FH) Draxler HTL Pinkafeld bei seiner Präsentation.

Ab nächstem Schuljahr bietet die HTL Mödling die seit langem von der Wirtschaft herbeigesehnte Abteilung für Gebäudetechnik in Form einer höheren Abteilung mit einer abschließenden Reife- und Diplomprüfung an. Bereits das gesamte Schuljahr 2018/19 fanden immer wieder Informationsveranstaltungen im Rahmen eines Branchenstammtisches und eines Schnuppercamps für SchülerInnen der Unterstufe statt.

Aufgrund des überaus positiven Feedbacks entstand im Jänner 2019 bei den Firmen Eder und Honeywell-Resideo, die Idee, die von ihnen beiden und der Wirtschaftskammer WHO gegründete „Bildungsinitiative-Haustechnik“ am Standpunkt der HTL Mödling durchzuführen. Am 29. April fand dazu bereits die 8. Veranstaltung mit dem Ziel Bildung und Wirtschaft einander näherzubringen statt. Durch den Abend moderierte Recruiting Day Organisator Dr. Ronald Palleschitz.

Die rund 50 geladenen Gäste, allesamt VertreterInnen und MitarbeiterInnen von verschiedenen Gebäudetechnikfirmen aus der Umgebung, konnten dabei unter anderem einen Vortrag zur „ÖNORN-H 6151 – Zentrale Kühlsysteme, Planung, Ausführung und Wartung“ von Herrn DI (FH) Draxler der HTL Pinkafeld und eine weitere Präsentation zur „Ausdehnungs, und Druckhalteeinrichtungen, Sicherheitsventile nach ÖNORM H6151 – 5151-1“ von Ing. Galler der Firma Eder anhören. Ein weiterer Programmpunkt war der „Schutz des Trinkwassers vor Verunreinigungen, Sicherheitseinrichtungen“, der von Ing. Friedrich der Firma Honeywell-Resideo gehalten wurde.

Die Bildungsinitiative fördert nicht nur die Kooperation zwischen Theorie und Praxis, sondern stärkt darüber hinaus auch die Zusammenarbeit und Partnerschaft zwischen den HTLs der Region. Sowohl Vortragende wie auch BesucherInnen waren sehr vom schönen Ambiente sowie von der guten Verpflegung angetan, und es könnte gut sein, dass auch die 9. Veranstaltung der Bildungsinitiative Haustechnik wird in unserem Hause stattfinden wird.

Artikel vom 29.05.2019

 geändert am:  11.11.2018   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo