Intranet Webmail Mailindex
< Abteilung Innenarchitektur entwirft Messestand für die Euroshop 2020 in Düsseldorf

HTL Mödling revitalisiert historische Verpflanztechnik für Schönbrunn

(v.l.n.r.): Ahmad Ziai, Klassenvorstand DI Gerhard Buchmayr, Abteilungsvorständin Maschinenbau und Gebäudetechnik DI Elisabeth Berger, Abdulkadir Özdemir, Werkstättenlehrer Ing. Josef Eder, BEd und Direktor HTL Mödling HR Ing. Mag. Harald Hrdlicka.

Im Rahmen einer abteilungsübergreifenden Abschlussarbeit für Innenarchitektur, Holztechnik und Maschinenbau wurde anhand historischer Fotos aus dem Jahr 1937 eine scheinbar vergessene Verpflanztechnik – der Verpflanzbock – rekonstruiert. Die Schüler Ahmad Ziai und Abdulkadir Özdemir der Fachschule Abteilung Maschinenbau fertigten dabei die dazugehörige Hubvorrichtung sowie die metallischen Verbindungselemente an.

Der Verpflanzbock fand bereits um die Jahrhundertwende in Schönbrunn Verwendung, um im Schlosspark große Pflanzen umzutopfen. Präsentiert wurde die nun wiederbelebte Baumhebevorrichtung zum feierlichen Jubiläum „450 Jahre Garten und Pflanzensammlungen in Schönbrunn“ und „100 Jahre Gärten der Republik“. Damit steht der Verpflanzbock ab sofort wieder der Gärtnerei Schönbrunn zur Verfügung.



Artikel vom 18.06.2019

 geändert am:  11.11.2018   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo