HTL Mödling Direkt zum Inhalt dieser Seite

Intranet Webmail Mailindex
LifeLongLearningOEAD

ELVETE - Employer-Led Vocational Educational and Training in Europe

LEONARDO DA VINCI multilaterales Netzwerk (Projekt Nummer: 539154-LLP-1-2013-1-UK-LEONARDO-LNW)


Vertreter der HTL- Mödling arbeiten in einem großen international besetzten Konsortium an Lehrplänen für berufsbildende Schulen. Dabei sollen die Beschäftigungschancen von Jugendlichen die einen dieser Lehrpläne absolviert haben durch die Einbeziehung der Arbeitgeber maximiert werden.

In Österreich und Deutschland ist die Akzeptanz der berufsbildenden Lehrpläne sehr hoch was auch an der Einbeziehung der Arbeitgeber Verbände bei der Erstellung der Lehrpläne liegt. In anderen europäischen Ländern ist das nicht so und berufsbildende Schulen müssen gewinnorientiert und damit kurzfristiger denken. Daher ist die Einbindung von Arbeitgebern sehr wichtig für den Erfolg der Absolventen der Berufsausbildungen am Arbeitsmarkt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Konsortiums http://elvete.eu/

und auf unserere Homepage unter http://htl.moedling.at/elvete



Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.


This project has been funded with support from the European Commission. This publication [communication] reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.

 

 

 

 

 

 geändert am:  18.06.2013   |   © HTL Mödling   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Barrierefrei   |   HTL Schulnetz   |   WebMail   |   ToDo