MOD Hörlicup 2014

Die Sieger des heurigen MOD Hörlicups kommen von der 3 Fachschule Maschinenbau. Der MOD Hörlicup ist das Fußballturnier der Abteilung Maschinenbau. Unter elf Mannschaften wurden in einer Vorrunde und dann im KO System (Semifinale  und Finale) der Sieger des heurigen Cups ermittelt. Die Ergebnisse der Spiele findest du "hier"

Bilder vom Turnier kannst du dir hier "anschauen"

 

 

Sommersportwoche der Abteilungen mbau und ftec 2014

Unter der Leitung von Wolfgang Kelz fuhren der dritte Jahrgang Maschinenbau (3AHMBT) die zweite Klasse Fahrzeugtechnik (2AFMBZ), Manfred Schweiger und Sylvia Pinter in der Woche vor Pfingsten nach Zell in den Club Kitzsteinhorn Dort konnte nach Herzenslust Fußball, Beachvolleyball, Tischtennis gespielt, geschwommen, gekegelt, ... werden. In eigenen Kursen lernten die Schüler die Sportarten Kajak, Sportklettern und Mountainbiken näher kennen.

Eine kurze Präsentation soll die Impressionen der Sommersportwoche einfangen "hier klicken"

Sommersportwoche Elektrotechnik 2014

Die Sommersportwoche der Klassen 3ABHET von 2.6.-6.6. in Reifnitz am Wörthersee war ein voller Erfolg! Unter der Leitung von Herrn Mag. Grassinger und Unterstützung von Frau Mag. Putzer und Herrn Mag. Handler konnten die 29 SchülerInnen ihre Fähigkeiten in folgenden Sportarten verbessern: Kajak, Windsurfen, Tennis und Mountainbiken. Bei durchwegs schönem aber noch nicht besonders warmem Wetter waren nur einige wenige mutig genug am "Bananen-Rennen" am 18 Grad kalten See teilzunehmen.

Schul-Bundesmeisterschaften im Orientierungslauf

Von 26.-28.Mai 2014 fanden in Litschau/NÖ die Schul-Bundesmeisterschaften im Orientierungslauf statt. Das Team der HTL Mödling (Mani Braun, Romano Schuh, Flo Flachberger, Karl Huber), hatte sich als NÖ Landesmeister qualifiziert und mussteder Konkurrenz aus den Bundesländern stellen. Einzelkönnen und Teamgeist gepaart mit vollem Einsatz brachten schließlich den eindeutigen 2. Gesamtrang in der Klasse Oberstufe Männlich hinter dem GRG Maroltingergasse aus Wien, welche mit vielen Kaderläufern eine Klasse für sich waren. Den besten Einzelläufer allerdings stellte allerdings unser Team mit Mani Braun welcher mit schlauer Routenwahl, extremer Willensstärke und Kampfgeist den schwierigen Regenkurs meisterte.

Neuigkeiten vom Frauenlauf 2014

Auch die HTL Mödling war bei diesem Event vertreten. Die 58 Mädchen aus verschiedensten Abteilungen (unter der Betreuung der Professorinnen Stefanie Dirnberger, Rosa Schwarzer, Ulrike Stundner) gingen motiviert an den Start, um die fünf Kilometer- Strecke zu bewältigen. Auch ein Lehrerinnenteam unter „HTL- MÖDLING LADIES“ fand sich zusammen. Dirnberger Stefanie, Pinter Silvia, Schwarzer Rosa, Thonhauser Sabine und Zwingl Christine kämpften sich im Namen der HTL Mödling ins Ziel. Es war ein erfolgreicher Sporttag!

Vizebundesmeister BOULDERN Oberstufe 2014 - das Schulteam der HTL Mödling erreicht in Dornbirn sensationell den 2. Platz

von links - Hans Buchinger; Lucas Zipper, Benjamin Hofbauer, Manuela Patka, Paul Petschko

Mit tollen Leistungen und viel Engagement bei den Niederösterreichischen Schul-Meisterschaften in Zwettl konnte sich unser Schulteam für die Schul-Bundesmeisterschaften qualifizieren. Die Siegermannschaften der Landesbewerbe der Schulen im Klettern trafen sich von 12. bis 14. Mai 2014 zum bundesweiten Vergleich in Dornbirn.

Favorisiert wurden natürlich die Schulteams aus Tirol, weil sie Klettern bereits in ihren Lehrplan aufgenommen haben. Daher ist es umso erfreulicher, dass die anderen Bundesländer durchaus mithalten konnten und es zu einigen Überraschungen kam. Unsere AthletInnen Lucas Zipper (3 BHIHH), Manuela Patka (1CHIHR), Benjamin Hofbauer (1BHIHH) und Paul Petschko (2BHIHH) konnten trotz einer langen anstrengenden Anreise und extrem starker Schulteams aus den anderen Bundesländern den VIZEBUNDESMEISTERTITEL nach Hause bringen. Neben einem spannenden und sehr gelungenen Wettkampf standen auch Teamgeist, Spaß an der Bewegung und freundschaftliche Begegnungen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung.

LANDESMEISTER im Orientierungslauf

(Foto 1 v li na re: FI Angerer, Jakob Flachberger, Emanuel Braun, Roman Schuh, Karl Huber, Prof. Ringhofer)

Das Orientierungslauf-Team der HTL Mödling befand sich keineswegs auf dem sprichwörtlichen "Holzweg". Ganz im Gegenteil. Alle Punkte im Gelände wurden durch hervorragende Orientierung (mit Karte und Kompass) bei starker Laufleistung bewältigt. Sie sicherten sich sowohl den Einzel-Gesamtsieg (Emanuel Braun, Burschen Oberstufe) als auch den Mannschafts-Gesamtsieg.

Bei der Siegerehrung meinte der Fachinspektor für Bewegung und Sport Mag. Gerhard Angerer anerkennend: "Ihr wart spitze!" Damit ist die Mannschaft qualifiziert (und 3 Tage kostenlos eingeladen; auch keine schlechte Belohnung ;-) als Vertreter der NÖ-Schulen das Bundesland bei den Österreichischen Meisterschaften zu vertreten.

 Die Schulgemeinschaft gratuliert herzlich

Mödling ist Vizebundesmeister im Hallenhockey der HTLs

stehend von li nach re: Patrick Plemenik, Stefan Fichtinger, Sandro Guidassoni, Sven Crnjak; vorne von li nach re: Wolfgang Hiebler, Spielertrainer: Thür Johannes

Am 31.3. fand in Eisenstadt die Bundesmeisterschaft der HTLs in Hallenhockey statt. Mannschaften aus 5 Bundesländern ermittelten in einer Vorrunde und  in den anschließenden Finalspielen den Bundesmeister.

Besonders bemerkenswert war, dass die Mannschaft der HTL Mödling, die durch Wintersportwochen, wichtigen Test  und Verletzungen stark dezimiert war, sich aufgrund einer starken kämpferischen Leistung bis ins Finale kämpfen konnte. Im Finale reichten dann die Kräfte nicht mehr und so ging der Bundesmeister an die HTL Rennweg. 

Besonders möchte ich mich für das Engagement, den  spielerischen und kämpferischen Einsatz der Spieler der Abteilung Mechatronik (Johannes Thür, Wolfgang Hiebler, Patrick Plemenik, Sven Crnjak, Sandro Guidassoni) und der Abteilung Hochbau (Stefan Fichtinger) bei diesem Turnier bedanken. 

Wintersportwoche Felseralm 2014

Mitte März verbrachten die Abteilungen Maschinenbau und Kraftfahrzeugtechnik (Gruppenfoto) im sonnigen Obertauern (Felseralm) ihre Wintersportwochen. Untertags wurde Ski- und Snowboard gefahren, Skitouren gegangen und mann/frau genoss die traumhafte Berglandschaft. Am Nachmittag wurden Iglus gebaut, gebowlt, Fussball gespielt, auf Slacklines balanciert, geklettert, ... oder einfach nur gechilt. Abgerundet wurde das Programm durch den traditionellen Werkstätten- und einen nächtlichen Ski- und Snowboardsprungcontest.

Abteilungsvortand Michael Diglio wurde in einem festlichen Akt in den wohlverdienten Wintersportwochenruhestand verabschiedet und erhielt für seine langjährige erfolgreiche Tätigkeit die Fassdaube FD 2014 (Filmpräsentation)

Einige Gruppen drehten auch beeindruckende Filme von der Woche

  1. SB-Gruppe Rainer Winkler und die SB Fahrer der 3BHMBT "hier klicken"   
  2. SB - Gruppe Gunda Wöckl und ihre Anfänger "hier klicken"
  3. Ski- und SB Contest Obertauern 2014 von Gunda Wöckl "hier klicken"
  4. Ski-Gruppe B. Pastler und die Skifahrer der 2BHMBZ "hier klicken"

Wintersporttag der Abschlussklassen der Abteilung Maschinenbau

Ein letztes Mal noch als Schüler Ski fahren und Snow boarden .... .

Die Abschlussklassen der Abteilung Maschinenbau (4AFMBM und 5AHMIM) fuhren am Rosenmontag gemeinsam mit Katharina Zelenka, Bernadette Pastler und Manfred Schweiger auf den Stuhleck um dort gemeinsam einen tollen Wintersportwochentag zu erleben.

HTL Mödling ist Landesmeister im Bouldern 2014

1) Die Athlet/innen der HTL-Mödling, v.l.n.r. hinten: Paul Petschko (2BHIHH), Benjamin Hofbauer (1BHIHH), Lucas Zipper (3BHIHH), Sabrina Schandl (1AHIHR), vorne: Niels Juran (1EHBT), Manuela Patka (1CHIHR), Isabella Schandl (1AHIHR), Ines Schuster (1EHBT), Betreuer: Mag. Hans Buchinger

Die NÖ-Landesmeisterschaft der Schulen im Bouldern fand am 28. Februar 2014 statt. Die HTL-Mödling war dort mit 2 Teams vertreten. Es mussten innerhalb von 90 Minuten 10 Boulder bewältigt werden. Die Boulder mussten im Flashmodus geklettert werden.

Die Athlet/innen der HTL-Mödling entschieden sowohl den Teambewerb (4 Starter, pro Boulder 1 Streichresultat) als auch die Einzelwertung für sich. Landesmeister im Teambewerb: Paul Petschko (2BHIHH), Benjamin Hofbauer (1BHIHH), Lucas Zipper (3BHIHH), Manuela Patka (1CHIHR)Landesmeister in der Einzelwertung: Lucas Zipper (3BHIHH)

Platz 6 im Teambewerb: Sabrina Schandl (1EHBT), Isabella Schandl (1AHIHR), Ines Schuster (1EHBT), Niels Juran (1EHBT)

WSW Bautechnik 2014

Die Highlights des Bautechnik-Kurses findest du [HIER] !

Wintersportwoche Umwelttechnik 2014

Eine weitere Wintersportwoche ist erfolgreich vorübergegangen und einen kurzen Bericht und einige Fotos findest du [HIER] !

Erfolge bei den Snowboardmeisterschaften 2014

Olympia – Feeling in Annaberg:  bei frühlingshaften Temperaturen wurden am 24.2.2014 die NÖ Snowboardmeisterschaften ausgetragen. 3 bis 4 Snowboarder pro Mannschaft fuhren einen Riesenslalom, gewertet wurden die ersten drei.  Unsere Schule war mit vier Teams vertreten und dreimal fuhren Schüler der HTL aufs berühmte Stockerl. Marlene Lenz (4AHIHM) musste sich nur ganz knapp (0,42sec) geschlagen geben und erreichte den zweiten Platz in der Kategorie Jugend II. Auf den hervorragenden dritten Platz carvte Bernd Lendway aus der Umweltabteilung (2DHBT).

HTL Mödling 1 (Marlene Lenz, Bianca Brandstätter und Anita Kopia – alle aus der Innenarchitektur – Abteilung) freuten sich über den zweiten Platz – nur drei Sekunden hinter dem BORG Wiener Neustadt (Prof. Kelz)

 

 

Alles ist möglich

Das Foto entschand beim Heimsport "Bouldern". Koordinations- und Gleichgewichtsschulung Personen: v.l.n.r. Bernhard Schrenk (3AKIHH)/Marlene Lenz (4AHIHM) / Thomas Rigler (1BKIHM) (Prof. Buchinger)

Holztechnik Wintersportwoche

Die Highlights des Kurses findest du [HIER] in einem "großartigen" Plakat!

FREERUNNING in der unverbindlichen Übung Parkour

In der Unverbindlichen Übung Parkour (Montag 11/12h) wurde ein unglaubliches Video gedreht! Ab sec. 45 wird in der Halle 6 der HTL Mödling Freerunning in Perfektion gezeigt. Den Link findest du [HIER] !

Selbstverteidigungskurs der Mädchen in der HTL Mödling

Erster Selbstverteidigungskurs mit  Trainer  Matthias Gastgeb (12 facher Staatsmeister in Jiu Jitsu) in der HTL Mödling

Im Rahmen des Turnunterrichtes fand  vom 29.11. 2013 -10.01.2014 unter großem Einsatz der Schülerinnen der fünften Jahrgänge der Abteilungen Innenraumgestaltung und Bautechnik und der dritten Klasse Bautechnik der 1. Selbstverteidigungskurs für Mädchen statt.

Die Schülerinnen lernten die wichtigsten Techniken und Griffe und  durften in der letzten Einheit ihr Erlerntes an Matthias Gastgeb (REDMAN) unter Beweis stellen.

 Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung des Elternvereins.

Elektrotechnik Wintersportwoche

Die Highlights des Kurses findest du [HIER] in einem "großartigen" Plakat!

Erster Maschinenbau- und Kraftfahrzeugtechnikbiathlon

Im Jänner fuhren je eine Klasse der Abteilung Maschinenbau (3AHMBT) und der Abteilung Kraftfahrzeugtechnik (4BHMBZ) nach St. Jakob im Walde um dort den Biathlonsport näher kennen zu lernen.

Nach einer kurzen Einführung ins Langlaufen und Schießen wurden bei sehr winterlichen Verhältnissen ein kurzer Wettkampf veranstaltet. Sieger der Abteilung M-bau wurde Patrick Achatz, Sieger der K-technik Jürgen Kalkbrenner.

Neuer Basket- und Handballplatz

Der lang bespielte Handballplatz in der Nähe der Portierloge wich leider während der Sommermonate einem großzügigen Lehrerparkplatz. Vor dem neuen Restaurantgebäude wurden deshalb als Ersatz von der  BIG ein Hand- und Basketballplatz gebaut. Bei einer kleinen Eröffnungsfeier (2.12.) bedankte sich Direktor Mag. Hrdlicka bei den engagierten Sportlehrern und eröffnete die Sportanlage. Sportprofessor Mag. Christof Stöberl würdigte die vielen Initiativen in der HTL Mödling, um die Jugend zum Sport und zu einem gesünderen und glücklicheren Leben zu begleiten. 

Vizelandesmeister 2013/14 im Hallenhockey

Kein Spiel verloren, überlegen gespielt aber  im Finale gegen das Sportgymnasium im Penaltyschießen unglücklich verloren. Trotzdem freuten sich die Schüler der Abteilung Mechatronik und Bautechnik gemeinsam mit den Trainern über den Titel des Vizelandesmeister.

Admira Wacker und HTL Mödling

Schüler der vierten Klasse Mechatronik mit Spielern der Admira

Spieler des Fußballvereins Admira-Wacker absolvierten mehrere Probetrainings mit Schülern der HTL Mödling.

Schulsportprojekt: Kletterwand "Buchenholz" 2012/13 bis 2013/14

Die Vorstiegswand "Buchenholz" (6m Höhe, 7m Breite) wurde von den kletterbegeisterten Lehrern Buchinger Hans (Idee), Rudolf Holzer (Aufbau) und Robert Salzer (Statik) unter tatkräftiger Hilfe von Schülern der Abteilung Innenausbau adaptiert und in der Sporthalle drei neu aufgebaut.

Die Kletterwand soll im Sportunterricht und im Freigegenstand Klettern den Schülern der HTL Mödling neue Bewegungserfahrungen bieten. Der Elternverein unterstützte dankenswerter Weise das Projekt finanzkräftig mit Kletterseilen, Klettergurten und Klettergriffen