Direkt zum Inhalt

Mechatronik

Slider Mechatronik
Slider Mechatronik
Slider Mechatronik
Optischer Prüftisch
Enercon Team

Exkursion der 4B - "Im Herzen der Grünen Mark"

Sudhaus

In der letzten Schulwoche unternahm die 4B der Höheren Abteilung Mechatronik mit ihrer Klassenvorständin Mag. Sylvia Mattern-Pinter und Mag. Petra Angerler eine dreitägige Exkursion in die Steiermark.

Am Dienstag, den 28. Juni 2022 fuhr die Klasse mit dem Zug nach Graz. Nach dem Hotel Check-in ging es zu dem Messtechnikunternehmen Anton Paar, wo der Gruppe der Weltkonzern, welcher erst unlängst sein 100-jähriges Jubiläum feierte, präsentiert wurde. Die Schüler lernten in einem kurzweiligen Vortrag die erfolgreiche Firmenphilosophie und die innovativen und weltweit vertriebenen Produkte kennen, wie zum Beispiel Dichtemess- und Alkoholmessgeräte, Viskosi- und  Rheometer sowie Messgräte für CO2 und Sauerstoff. Danach führte Herr Ing. Gebhard Sauseng durch die betriebseigene Brauerei „Sudhaus“. Auf sehr anschauliche Weise erklärte der Braumeister die Brauvorgänge, bei welchen die betriebseigenen Messgeräte eine wichtige Rolle spielen. Danach ging es zurück in die Innenstadt und der Abend klang gemütlich im Lendviertel aus.

Am nächsten Tag wurde es spannend: Vormittags wurden im „Exit the Room“ knifflige Rätsel gelöst und Codes geknackt, um Schlösser zu öffnen und aus den Räumen zu entkommen. Die Spannung stieg bei so manchem Schüler weiter, als er in der beeindruckenden Rutsche vom Schlossberg hinuntersauste. Nach einer Hitzesiesta zur Erholung und Stärkung erkundeten die Schüler in Form einer Selfie-Rallye die Sehenswürdigkeiten der Stadt, unter anderem den Uhrturm, den Hackher Löwen, den Grazer Panther im Burggarten, die Doppelwendeltreppe, die Murinsel und den Brunnen im Stadtpark.

Das Top-Society-Highlight des Tages war zu guter Letzt die zufällige Begegnung mit König Alexander und Königin Maxima aus den Niederlanden, die ebenfalls auf Kurzbesuch in der Murmetropole waren.

Am Donnerstagvormittag fuhr die Klasse wieder gemütlich nach Hause, durch die gemeinsamen Erlebnisse in Graz in ihrem Zusammenhalt und ihrer Gemeinschaft gestärkt. (PA)

4BHME Gruppenfoto