Direkt zum Inhalt

Umwelttechnik

202210 BILDUNGSMINISTER 01B
Peace
ENERGY GLOBE 02

Klimawandelanpassung - Exkursion zur Stadt Wien

202209 MA28 - 04

Klimawandelanpassung - Exkursion zur Stadt Wien

Im Herbst wurden unsere beiden 5. Klassen mit Fr. Prof. Mangold und Fr. Prof. Längauer von der Stadt Wien zu einer Exkursion ganz im Zeichen der Klimawandelanpassung im öffentlichen Räum eingeladen.

Beim Besuch im Magistrat für Straßenverwaltung und Straßenbau (MA28) konnten wir viel Interessantes zu den Themen

  • Entsiegelung von Flächen durch Schaffung von Grünflächen und Baumpflanzungen in der Stadt
  • Schaffung schattiger, kühler Mikrofreiräume
  • Abänderung der Bauart bzw. versickerungsfähige Oberflächen
  • Regenwassermanagement mit Forcierung des Schwammstadtprinzipes und
  • dem Element Wasser im öffentlichen Raum

von Hrn. DI Ablinger (Bereichsleiter Bau- und Erhaltungsmanagement) hören.

Danach besichtigten wir die aktuelle Straßenbaubaustelle auf der Thaliastraße, wo in den nächsten Jahren Wiens ersten Klimaboulevard entstehen soll. Das Motto hier lautet ganz klar: WENIGER Asphalt und Beton stattdessen MEHR Bäume und Grünflächen.

 

Fazit:

CO2 – neutrale klimafitte Städte sind mit einer inteligenten Stadtplanung möglich!

 

Teilnehmende Klassen: 5A und 5B der Abteilung Umwelttechnik

Lehrer: DI Martina Längauer

Fach: Infrastruktur und Umwelttechnologie